Unfall zwischen PKW und Fahrradfahrerin

Zu einem Unfall zwischen einer Fahrradfahrerin und einem PKW-Fahrer kam es gestern Abend in Delitzsch.

Der Unfall ereignete sich gestern gegen 18.30 Uhr auf der Lindenstraße in Delitzsch. Wie die Polizei heute mitteilt, fuhr der 67-jährige Fahrer eines Ford Kuga stadtauswärts auf der Dübener Straße. Er wollte links in die Lindenstraße abbiegen. Dabei beachtete er eine 19-jährige Radfahrerin nicht, die auf dem Gehweg der Dübener Straße in Richtung fuhr und die Lindenstraße überquerte. In der Folge kam es zum Zusammenstoß der beiden Beteiligten bei dem die Radfahrerin stürzte und leicht verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 1.000 Euro. Gegen den 67-jährigen Pkw-Fahrer werde nun wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall ermittelt.

(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 6. Januar 2021 um 12:00 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 6. Januar 2021 um 12:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vorheriger Artikel

Winterdienst in Nordsachsen gut angelaufen

nächster Artikel

Im Delitzscher Tiergarten wird es nun bunt