Nach Unfallflucht werden Zeugen gesucht

Weil ein PKW-Fahrer sich heute früh unerlaubt vom Unfallort entfernte, wird er nun polizeilich gesucht. Wer Angaben zum Unfall machen kann, sollte ich bei der Polizei melden.

Heute Morgen gegen 6.15 Uhr ereignete sich in der Puschkinstraße in Torgau ein Unfall. Der Fahrer eines PKW befuhr die Wolffersdorffstraße und bog nach links auf die Puschkinstraße ab. Beim Abbiegen missachtete er die Vorfahrt einer 53-jährigen Fahrradfahrerin, die auf dem Radfahrstreifen der Puschkinstraße in Richtung Friedrichplatz unterwegs war. Der Autofahrer erfasste die Radfahrerin. Diese stürzte, blieb jedoch unverletzt. Am Rad entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 100 Euro. Ohne seinen Pflichten nachzukommen, fuhr der Autofahrer einfach weiter.

Zeugen gesucht
Die Polizei sucht Zeugen zu diesem Unfall. Wer hat Beobachtungen gemacht, wer kann genaue Hinweise zum Unfallhergang geben? Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier Torgau, Husarenpark 21, Telefon 03421 756100.

(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 23. April 2021 um 13:09 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 23. April 2021 um 13:09 Uhr.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vorheriger Artikel

B107 zwischen Glaucha und Hohenprießnitz für zwei Wochen gesperrt

nächster Artikel

Mehr als 600 nordsächsische Blaulicht-Mitarbeiter erhalten Impfung