Kfz-Zulassungsstelle Oschatz bis Ende Januar geschlossen

Wer in Oschatz die Kfz-Zulassungsstelle benötigt, muss weiter warten. Die behördliche Einrichtung bleibt bis Monatsende geschlossen.

Grund sei die weiterhin angespannte personelle Situation in der Kreisverwaltung, teilt das Landratsamt Nordsachsen mit. Ursprünglich sollte die Kfz-Zulassungsstelle Oschatz bereits Mitte Januar wieder öffnen. Die Zulassungsstellen in Delitzsch und Torgau sind wie gewohnt geöffnet, eine Terminreservierung sei aber zwingend erforderlich.

Das Straßenverkehrsamt weist zudem darauf hin, dass private Außerbetriebnahmen, Umschreibungen, Wiederzulassungen und Neuzulassungen von Fahrzeugen gleichfalls online über die Internetseite des Landkreises möglich sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous Article

Wohnungsbrand: 23 Bewohner eines Mehrfamilienhauses evakuiert

Next Article

Mitarbeiter der Volkshochschule unterstützen Gesundheitsamt