Ehrenamts-Plattform: Über 20 Vereine aus Nordsachsen sind dabei

Seit Ende Januar gibt es die Plattform ehrensache.jetzt auch für den Landkreis Nordsachsen. Über 20 Vereine sind bereits dabei, 41 Einsatzstationen sind derzeit gelistet, die auf der Suche nach Ehrenamtlichen sind.

Gemeinnützige Träger, Vereine und Initiativen aller Engagementbereiche, die Ehrenamt binden, können auf ehrensache.jetzt kostenfrei ein Inserat veröffentlichen und ehrenamtliche Unterstützung finden. In Nordsachsen können Ehrenamtliche beispielsweise Senioren betreuen, Kindern bei den Hausaufgaben helfen, Gäste betreuuen, kreativ und handwerklich mitarbeiten und vieles mehr.

“Bereits vor dem Start der Plattform ehrensache.jetzt sind Inserate aus dem ganzen Landkreis eingegangen. Vereine in Nordsachsen suchen nach vielfältigen Arten der freiwilligen Unterstützung. Interessierte und Engagementwillige finden Ehrenamts-Gesuche beispielsweise im Hospizdienst, Kulturbereich und Tierschutz. Ein Filter mit über 20 Handlungsfeldern und das digitale Kontaktformular erleichtern das schnelle Finden eines Wunschehrenamts”, erklärt Holger Erthel, Koordinator für die Landkreise Leipzig und Nordsachsen. “Ist aktuell kein passendes Ehrenamt zu finden, können sich Freiwillige ebenfalls mit einem Gesuch inserieren und ihre Hilfe anbieten.”

Initiiert wurde die Plattform von der Bürgerstiftung Dresden. “Wir freuen uns, dass wir mit der digitalen Plattform ehrensache.jetzt Menschen und Vereine zusammenbringen können und so die gemeinnützigen Organisationen und ehrenamtliche Netzwerke auf digitalem Wege stärken”, ergänzt Holger Erthel. Im Austausch mit lokalen Partnern sollen neue Zielgruppen fürs Ehrenamt begeistert werden. “Im regelmäßigen und guten Austausch wollen wir unter anderem die Arbeit der diakonischen Freiwilligenzentrale im Landkreis Leipzig und des GEMS-Netzwerks (Gemeinsam-Engagiert-Macht-Stark) im Landkreis Nordsachsen ergänzen”, so Erthel weiter.

Freiluft-Aktionen im Leipziger Raum

Aktuell gibt es im Kulturraum Leipziger Raum Ehrenämter im Angebot, die Lust auf Engagement im Freien machen:

Im Landkreis Nordsachsen sucht der Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen junge Naturwächter für Streuobstwiesen, Nistkästen und Schmetterlingswiesen.

Im Landkreis Leipzig suchen die NABU Naturschutzstationen Biberhof und Teichhaus Eschefeld helfende Hände beim Naturschutz und hier vor allem bei der Kontrolle des Amphibienzauns.

Auch benötigt der Förderverein Gedenkstätte Flößberg e. V. in Frohburg Unterstützung bei der Pflege der KZ-Gedenkstätte und auch im Park Canitz in Wurzen werden Helfer gesucht, die sich bei der Gartenpflege engagieren.

Technikbegeisterte sind beim Bergbau- Technik-Park e.V. in Großpösna gefragt. Hier kann bei der Instandhaltung und Parkpflege angepackt werden.

Auch kurzzeitig und spontan ist Ehrenamt möglich: Zum Tag der Umwelt am 17. April 2021 finden Müllsammelaktionen in Naunhof und den Ortsteilen statt.

Hier geht es zur Nordsachsen-Seite von ehrensache.jetzt.

(5 mal heute gelesen)

Veröffentlicht am 1. April 2021 um 13:29 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 1. April 2021 um 13:29 Uhr.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vorheriger Artikel

Schnelltest-Stationen: Das sind die Oster-Öffnungszeiten